Zum Hauptinhalt

Dr. Melanie Coni-Zimmer

Senior Research Fellow und Projektleiterin am Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK/PRIF)

Kontakt:
zimmer@hsfk.de
Portrait Dr. Melanie Coni-Zimmer
Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
Dr. Melanie Coni-Zimmer ist Projektleiterin und Senior Research Fellow im Programmbereich Internationale Institutionen am Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK/PRIF). Sie ist seit 2018 Mitglied im Beirat. Gemeinsam mit Ginger Schmitz koordiniert sie das Arbeitsvorhaben zu friedenspolitischer Kohärenz deutscher Afrikapolitik und gemeinsam mit Dr. Sonja Schiffers das Arbeitsvorhaben zu Gender, Frieden und Sicherheit.

Dr. Melanie Coni-Zimmer forscht zu nichtstaatlichen Akteur:innen in der internationalen Politik und internationalen Wirtschaftsorganisationen sowie zu Themen der Entwicklungszusammenarbeit und Friedenskonsolidierung.

Die HSFK ist eines der führenden Friedensforschungsinstitute in Europa mit Sitz in Frankfurt am Main. Am Institut werden die Ursachen internationaler und innerstaatlicher Konflikte analysiert. Dabei verbindet die HSFK Grundlagenforschung mit dem Transfer von Wissen in Politik, Medien und Gesellschaft. Kernthemen sind Rüstungskontrolle und Abrüstung, Konflikte um internationale Normen, Regime und Organisationen, militärische und nicht-militärische Interventionen, Friedenskonsolidierung, Demokratisierung sowie Radikalisierung und politische Gewalt.

Arbeitsvorhaben

Dr. Melanie Coni-Zimmer engagiert sich im Beirat für die folgenden Themen: